Ein aufregender Vormittag erwartete die Kinder des Kindergartens "Die kleinen Strolche" in Sandberg. Den krönenden Abschluss einer spannenden Brandschutzwoche im Kindergarten bildete der Besuch der Freiwilligen Feuerwehr in Sandberg. Stellvertretender Hauptkommandant Sebastian Friedel und Jugendwart Dominik Gebauer nahmen sich viel Zeit, den Kindern Ausstattung und Werkzeuge zu erklären. Sogar die komplette Atemschutzausrüstung wurde den Kindern vorgestellt. Ob Kübelspritze oder Besichtigung der Feuerwehrautos, für die Kinder war alles interessant.
Das Highlight dieses Ausfluges war dann natürlich die Rückfahrt zum Kindergarten mit dem Feuerwehrauto. red



Foto: Nicole Straub
Text: Julia Lutz