Wegen Liebeskummer ist eine Streife am frühen Samstagmorgen ausgerückt. Die Ursache: Ein 26-Jähriger genießt anscheinend die Vorzüge von gleich zwei Damen. Eine ist davon offenbar wenig begeistert. Sie ging zur Wohnung der anderen, bei der sich auch der Mann aufhielt, und klingelte Sturm, da sie mit ihrem Liebsten sprechen wollte. Dieser wurde laut Polizei von der 20-Jährigen verleugnet. Da die Beamten mit weiteren Störungen rechneten, gab es einen Platzverweis. pol/red