Ausgezeichnet Für 20 Jahre Vereinszugehörigkeit wurde Heiko Zehner geehrt. Für 30 Jahre Vereinszugehörigkeit wurde Gerd Altenfelder geehrt.

Beförderungen Zum Feuerwehrmann wurden Ralf Kolibius, Markus Fuhrmann, Sven Wachenbrunner und Eric Eastmann befördert.
Zum Oberfeuerwehrmann wurden Christopher Brandt, Jutta Wielgosz und Sebastian Zach befördert.
Benjamin Rupp wurde mit dem Bundesadler für internationale Zeltlager ausgezeichnet.
Die Jugendehrennadel in Bronze wurde Lukas Rupp, Hannes Heubner und Moritz Heinlein verliehen.
Die Ehrennadel in Silber erhielt Ulrich Engel.