Ehrungen standen beim 1.FC Michelau vor dem letzten Heimspiel der Damen auf dem Programm. Die Spielerinnen Jennifer Schmitt (rechts) und Julia Krappmann (links) wurden für jeweils 300 Spiele im Dress des FC ausgezeichnet. Der Dank des ersten Vorsitzenden Bergmann galt den beiden Stützen der Mannschaft für ihren Einsatz und ihre Verbundenheit zum Club. Die zweite Spielleiterin Melanie Lother fand ebenso lobende Worte und wünschte weiterhin viel Erfolg mit der Mannschaft. Foto: Gunther Czepera