Zur Jahreshauptversammlung der Soldaten- und Traditionskameradschaft begrüßte der 1. Vorsitzende Manfred Sünkel auch Gäste aus Österreich und Baden-Württemberg.

Der Schriftführer Sven Dietel bedankte sich im Rahmen seines Jahresberichts bei allen Spendern für den Volksbund Deutscher Kriegsgräberfürsorge. Durch die Straßensammlung konnte der Betrag von 478 Euro an den Volksbund abgeführt werden.

98 Mitglieder

Die STK Lettenreuth hat derzeit 98 Mitglieder. Das Traditionskontingent hat 24 Mitglieder. Weiterhin hat der Verein die Weihnachtsaktion des CSLI Deutschland zugunsten der Tafel in Burgkunstadt mit 600 Euro unterstützt. Ein besonderer Dank wurde dem 2. Vorsitzenden Bernd Wenzel ausgesprochen. Er kümmerte sich das ganze Jahr über um die Nutzung der Kulturhalle und alle organisatorischen Arbeiten rund um den Verein. Außerdem betreute er auch die Schießveranstaltungen des Vereines. arc