Die Jahresversammlung der Feuerwehr findet am Samstag, 4. Januar, um 19 Uhr in der "Alten Schule" statt. Im Mittelpunkt der Sitzung stehen Neuaufnahmen und Ehrungen. Auch an die passiven Mitglieder der Wehr ergeht Einladung. red