Die D-Jugendmannschaft der Spielgemeinschaft zwischen dem FC Thuisbrunn und dem SC Egloffstein hat in der Frühjahrsrunde der Kreisgruppe 2 Erlangen/Pegnitzgrund den Titel gewonnen. Am letzten Spieltag brachten die U13-Junioren die Meisterschaft mit einem 3:1-Erfolg gegen den TSC Pottenstein unter Dach und Fach.
Damit belohnte sich die teamorientierte Mannschaft für ihren Fleiß und ihre gute Entwicklung in den vergangenen Jahren unter der Leitung der Trainer Harald Hofmann, Michael Bening und Michael Schütz.


Mit Meisterschale auf dem Balkon

Anlässlich der Feier am Balkon des Thuisbrunner Vereinsheims wurde dem Anhang die Meisterschale präsentiert. Anschließend streiften sich die SGler für ein Mannschaftsfoto ihre Meister-Shirts über. red