verstärkte U23 der Kickers mit zahlreichen Glanzparaden schier zur Verzweiflung, ehe Niklas Weißenberger noch den späten Todesstoß anbrachte. Im Anschluss an die erfolgreiche Aufstiegsrelegation, in der die Mannen vom Dallenberg der damals noch von Stefan Braungardt betreuten Bayernliga-Mannschaft des VfL mit zwei Kantersiegen nicht den Hauch einer Chance ließen, änderten die sportlich Verantwortlichen des FWK jedoch die Ausrichtung ihrer Zweitvertretung.