"Aus Feuer geboren - echter Schmuck - selbstgeschmiedet" heißt ein Kurs der Volkshochschule (VHS) im Landkreis Haßberge. Am professionellen Arbeitsplatz in Pfaffendorf können die Teilnehmer am Mittwoch, 6. November, von 9 bis 14 Uhr nach einer kleinen Werkstatteinführung dieses alte Handwerk kennenlernen. Unter der Anleitung von Cornelia Müller entstehen nach eigenem Entwurf meist aus Sterlingsilber durch Sägen und Feilen ein Bandring oder ein Anhänger mit unterschiedlicher Oberflächengestaltung. Je nach Zeit und Geschick auch etwas anderes. Das Hartlöten wird übernommen. Von Vorteil sind Geduld und Freude am handwerklichen Arbeiten, wie die VHS weiterhin mitteilte. Weitere Informationen gibt es bei der Kursleiterin Cornelia Müller (Telefonnummer 09535/243). Anmeldungen sind noch möglich in der VHS-Geschäftsstelle (Rufnummer 09521/94200 oder auch online unter www.vhs-hassberge.de). red