Die SpVgg Germania Ebing sagt aufgrund der Corona-Pandemie das am Freitag, 19., und Samstag, 20. Juni, geplante Seefest ab. Der Ebinger Sportverein versucht das diesjährige Programm für das nächste Jahr am 25. und 26. Juni zu übernehmen. Des Weiteren entfällt heuer der Seelauf. Der Startschuss für 2021 soll am Freitag, 25. Juni, fallen. Weitere Informationen gibt es unter www.ebinger-seefest.de. red