Weismain — Einen überaus erfreuliche Teilnahme hatten die Jugendfußball-Turniere des SCW Obermain um den Libella-Cup im Weismainer Waldstadion zu verzeichnen.
Bei herrlichem Sommerwetter wurde dabei attraktiver Fußballsport von den Kleinsten geboten. Das Turnier der E-Jugend mit neun Mannschaft gewann die JFG Thurnauer Land vor dem FC Burgkunstadt und dem FC Konradsreuth.
Bei der D-Jugend beteiligten sich acht Teams. Im Endspiel war ein Achtmeter-Schießen erforderlich, bis mit dem TSV Ebensfeld der Sieger feststand. Zweiter wurde der FC Altenkunstadt vor dem FC Lichtenfels. Einen ganz besonderen Dank richteten Ronald Milach und sein Team bei der Siegerehrung an die Weismainer Püls-Bräu, die für alle Nachwuchskicker Sachpreise zur Verfügung gestellt hatte. dr