In eine Verkehrskontrolle geriet Montagnachmittag in der Bamberger Straße ein 45-Jähriger mit seinem Elektro-Roller. Dabei stellte sich heraus, dass an dem Fahrzeug keine Versicherungskennzeichen angebracht waren, Beleuchtungseinrichtungen fehlten sowie Veränderungen an der Elektronik vorgenommen wurden. Zur Erstellung eines TÜV-Gutachtens musste der Scooter sichergestellt werden. Der Fahrer wird angezeigt. pol