Laden...
LKR Bamberg

E-Mobilität als Chance für die Energiewende

Am Donnerstag, 2. Juli, bietet das Netzwerk "LandSchafftEnergie" um 14 Uhr ein kostenloses Webinar zum Thema "E-Mobilität als Chance für die Energiewende" an. Zum Schutz des Klimas muss im Verkehrssek...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Donnerstag, 2. Juli, bietet das Netzwerk "LandSchafftEnergie" um 14 Uhr ein kostenloses Webinar zum Thema "E-Mobilität als Chance für die Energiewende" an. Zum Schutz des Klimas muss im Verkehrssektor der Treibhausgasausstoß drastisch gesenkt werden. Die Elektromobilität kann dafür einen wichtigen Beitrag leisten. Schwung erfährt diese Technologie wohl ab 2021, da dann vermehrt Photovoltaik-Anlagen aus der EEG-Förderung fallen und der Eigenverbrauch für kleinere Anlagen die wirtschaftlichste Weiternutzung darstellt. Eine Umstellung lohnt sich für private Anlagenbetreiber genauso wie für Kommunen, Unternehmen oder die Landwirtschaft. Rita Haas geht im Webinar darauf ein, wie sich die E-Mobilität im Alltag technisch und gewinnbringend integrieren lässt und wie Emissionen im Verkehrssektor dadurch gesenkt werden. Das Webinar dauert etwa 50 Minuten. Während des Seminars können Fragen über die Chat-Funktion an die Referentin gestellt werden. Zugangsvoraussetzungen sind eine vorherige Anmeldung. Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden sich unter www.landschafftenergie.bayern/webinare auf der Homepage von "LandSchafftEnergie". red

Verwandte Artikel