Am Samstagabend wurde ein schwer verletzter 53-jähriger Mann von Passanten in der Gräfenthaler Straße in Lauenstein aufgefunden. Offensichtlich war dieser mit seinem E-Bike alleinbeteiligt aus bislang ungeklärten Gründen gestürzt. Der Verletzte wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Nach aktueller Kenntnis besteht keine Lebensgefahr. Die Feuerwehr Lauenstein unterstützte die Polizei Ludwigsstadt bei der Unfallaufnahme. Die Polizei Ludwigsstadt sucht nun dringend Zeugen, die unter Tel. 09263/975020 Hinweise auf den Unfallhergang geben können .