Im Zuge der bestehenden Baumaßnahme der Ortsdurchfahrt Kirchlein wird die Kreisstraße LIF 14 auch im Bereich des Funksberges aufgrund von Asphaltierungsarbeiten in der zweiten Pfingstferienwoche, 17. bis 21. Juni, für den Verkehr voll gesperrt. Die Umfahrungsstrecken sind ausgeschildert. Die Verkehrsfreigabe soll am Montag, 24. Juni, erfolgen. Das Landratsamt weist darauf hin, dass aufgrund der noch laufenden Dorferneuerung im Bereich der Feuerwehr mit Verkehrseinschränkungen wie verengten Fahrbahnen oder Tempolimits zu rechnen ist. red