Mehrere gleichlautende Meldungen über einen dubiosen Anrufer haben gestern die Stadtverwaltung erreicht. Der Mann gab an, im Auftrag der Stadt für ein "Online-Portal Bamberg" Daten von Geschäften und Dienstleistern abzugleichen. Als Rufnummer des Anrufers erscheint auf dem Display die 00951 871964. Diese Nummer ähnelt stark einer städtischen Faxnummer und erweckt damit den Eindruck, dass der Anrufer tatsächlich im Zusammenhang mit der Stadt Bamberg steht. Die Stadt Bamberg stellt klar: Dies ist nicht der Fall. Die anrufende Person ist nicht von der Stadt damit beauftragt, Daten von Bürgern oder Unternehmen per Telefon für ein Online-Portal abzufragen. "Auf gar keinen Fall irgendwelche Daten hinterlassen", heißt es in der Warnung aus dem Rathaus. red