In den vergangenen Wochen beobachteten Anwohner wiederholt eine Drohne, die wiederholt im Bereich der Anwohnerstraße Im Steinbühl über ein Anwesen flog. Auch soll diese Drohne schon in den Abend- und Nachtstunden geflogen sein. Die Anwohner fühlen sich belästigt und meldeten den Vorfall der Polizei. Unklar ist, ob aus der Drohne heraus Filmaufnahmen gemacht wurden oder nicht. Weiterhin soll eine Drohne im Bereich des Geierstoßes gesichtet worden sein. Im Anschluss sei das Flugobjekt in Richtung Wannbach davon geflogen. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen eines Verstoßes nach dem Luftverkehrsgesetz aufgenommen und bittet um Hinweise zur Ermittlung des Eigentümers dieser Drohne mit vier Rotoren. pol