Drogentypische Ausfallerscheinungen stellte die Polizei bei einem Autofahrer fest, den sie am Montag, gegen 20.40 Uhr, in der Erhardstraße kontrollierte. Ein Drogentest verlief positiv auf Cannabis. Dem Mann wurde daraufhin die Weiterfahrt untersagt, die Schlüssel abgenommen und das Auto verkehrssicher abgestellt. Nach Auswertung der Blutentnahme muss der Mann mit einer Anzeige wegen Fahrens unter Drogen rechnen, heißt es im Bericht der Polizei. pol