Bei einer Verkehrskontrolle im Stadtgebiet zeigten sich am Montagnachmittag bei einer 18-jährigen Autofahrerin im Rahmen durchgeführter Tests Auffälligkeiten, die einen zeitnahen Drogenkonsum vermuten ließen, so die Polizei. Eine Blutentnahme folgte. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. pol