Im Rahmen einer Verkehrskontrolle stellten Polizeibeamte am Dienstagnachmittag bei einem Autofahrer Auffälligkeiten fest, die auf einen vorangegangenen Drogenkonsum hinwiesen. Ein freiwillig durchgeführter Test verlief positiv. Er musste daher eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. pol