In einer Wohnung in der Altweiherstraße in Ebermannstadt ist Freitagfrüh im Auftrag der Staatsanwaltschaft Bamberg eine Durchsuchung durchgeführt worden. In deren Verlauf wurde eine komplette Aufzuchtanlage für Cannabispflanzen gefunden und sichergestellt. Außerdem hatte der 43-jährige Bewohner noch etwa 150 Gramm Marihuana-Dolden in seinem Besitz. Er muss nun mit einer Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz rechnen.