Am Bahnhof in Lichtenfels wurden am Freitagnachmittag bei einer Personenkontrolle Drogen gefunden. Während der Kontrolle wurde der Mann gegenüber den Polizeibeamten der Polizeiinspektion Lichtenfels immer nervöser. Die Beamten schauten daraufhin genauer nach und konnten in der mitgeführten Zigarettenschachtel eine Kleinmenge Betäubungsmittel sicherstellen. Gegen den Mann wird nun wegen einem Verstoß nach dem Betäubungsmittelgesetz ermittelt.