Ein Leichtverletzter und rund 20 000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Auffahrunfalles mit drei beteiligten Fahrzeugen am Donnerstagnachmittag an der Kreuzung Memmelsdorfer Straße/Berliner Ring. Der Fahrer eines Kleintransporters fuhr aus Unachtsamkeit auf einen vor ihm haltenden VW Caddy auf und schob diesen noch auf einen Fiat. red