Am Samstag kam es gegen 2.40 Uhr in der Rosengasse zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Personen, wobei zwei flüchtige Personen auf den Geschädigten eingewirkt haben sollen. Der klagte über Schmerzen im Gesicht. Der alkoholisierte Geschädigte hätte die Täter noch kurze Zeit verfolgt, sie aber dann aus den Augen verloren. Wer kann Hinweise bezüglich der Täter geben, (Telefon 0951/9129-210)? pol