Weil er gegen das Sonntagsfahrverbot verstoßen hat, wurde am Sonntagnachmittag gegen 17.30 Uhr ein auswärtiger Lkw im Gewerbepark in Gremsdorf kontrolliert. Außerdem wurden bei verfügbaren sieben Sitzplätzen acht Personen im Fahrzeug festgestellt sowie der ungesicherte Transport von drei minderjährigen Kindern. Deswegen wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Sicherheitsleistung einbehalten. pol