Der Freundeskreis für Menschen mit Behinderung aus Ebermannstadt trifft sich am Freitag, 26. Juli, um 14 Uhr auf Einladung der Dorfgemeinschaft Wohlmuthshüll zu einer Andacht in der Kirche und anschließend zu einem gemütlichen Beisammensein im Feuerwehrhaus. red