Aufgrund der Vorbereitungen für das Bayern-3-Dorffest bittet das Rathaus Teuschnitz die Bürger, sich bis zum 9. September nur in dringenden Angelegenheiten an die Verwaltung zu wenden. Und weiter: "Die Briefwahlunterlagen werden erst nach dem Dorffest verschickt, deshalb bitten wir Sie, die Anträge auf Briefwahl erst nach dem Dorffest abzugeben. Sollten Sie die Unterlagen vorher benötigen, wenden Sie sich bitte an uns." Die Teuschnitzer Verwaltung bedankt sich schon einmal herzlich für das Verständnis der Bürgerinnen und Bürger. red