Der Verein zur Förderung der klassischen Homöopathie in Bayreuth lädt am Samstag, 16. November, zu einem Doppelvortrag unter dem Leitthema "Homöopathie für Kinder" von 10 bis 13 Uhr in das Gemeindehaus St. Georgen, Bayreuth, ein. Die zwei Referentinnen sprechen über die Vorgehensweise bei Anamnese und Therapie von Kindern und die Behandlung komplexer Verhaltensauffälligkeiten im Säuglings- bis Grundschulalter. red