Johannisthal — 47 Jugendliche des Pfarreienverbundes Kronach Süd erhielten in der "Sankt Marienkirche" in Johannisthal nach der Taufe und der Erstkommunion ihr drittes Sakrament mit der Firmung. In Vertretung des Erzbischofs hielt Domkapitular Peter Wünsche die Festpredigt. Die Eucharistiefeier wurde mitgestaltet vom örtlich zuständigen Pater Maximilian Kray sowie den Diakonen Jürgen Fischer, Diethard Nemmert und Georg Zenk. Für die musikalische Umrahmung sorgten Organist Markus Blumenhofer und die Neuseser Kirchenband unter der Leitung von Thomas Piontek.

Die Firmlinge

Die Firmlinge waren aus St. Bonifatius Breitenloh: Katja Eckert, Sophie Förtsch, Natalie Grossmann, Tanja Hofmann, Vanessa Schirmer, Lea Schultheiss, Anina Völlmer, Jan Höfner, Lukas Kessel, Kevin Klenner, Eric Müller und Fabian Schönbrun; St. Marien Johannisthal: Frederike Fischer, Elena Höfner, Jana Müller, Theresa Treusch und Leon Höfner; St. Elisabeth Küps: Any Adam, Jasmin Geiger, Sophia Valente, Michelle Wachter, Nina Wenzig, Christoph Ament, Jonas Haderlein, Kai Hühnlein, Sven Jambrekovic und Janik Neumann; St. Sebastian Neuses: Alexandra Kempf, Carina Wenzel, Julian Blinzler, Jeremy-David Eckert und Danny Vetter; Hl. Dreifaltigkeit Theisenort: Sarah Bergmann, Pauline Hartfil, Lea Müller, Lea Wachter, Luisa Wachter, Lucas-Anjo Backert, David Geiger, Leon Heil, Magnus Ultsch und Niklas Wachter; St. Josef Thonberg: Kimberly Seuß, Gabriel Jerkovic, Gabriel Ploskonka, Moritz Porzelt und Marcel Schiller. dw