Altenplos — In der Fußball-Kreisliga Bayreuth-Kulmbach trennten sich der SC Altenplos und die DJK Königsfeld 1:1. Der SCA begann selbstbewusst, vergab aber etliche Tormöglichkeiten, sodass einFoulelfmeter in der 30 Min., den Füßmann verwandelte, zum Führungstreffer herhalten musste. Nach der Pause zeigte die DJK Königsfeld mehr Engagement und kam durch einen Kopfballtreffer von Lindner in der 50. Min. zum Ausgleich. Der SCA wirkte geschockt und kam bei weitem nicht mehr zu so vielen Torchancen wie in der ersten Halbzeit. Fehler im Spielaufbau und konditionelle Defizite ließen die Heimelf wiederholt schlecht aussehen. Bei einem Lattentreffer der DJK hatten die Altenploser zudem noch Glück. red