Bei der Zukunftsstiftung Ehrenamt Bayern können alle, die im Bereich des Ehrenamts ein Projekt oder eine Idee zum Thema Digitalisierung umsetzen möchten, einen Antrag auf Fördermittel stellen. Gefördert werden auch neue Ideen für digitale Formen des ehrenamtlichen Engagements. Einsendeschluss ist Sonntag, 28. März. Bewerben können sich alle, die ein solches Projekt umsetzen möchten. Sie können eine Fördersumme von bis zu 5000 Euro erhalten. Alle Informationen zur Projektausschreibung und den Förderbedingungen finden Interessierte unter http://www.ehrenamtsstiftung.bayern.de. sek