Die Sommerzeit ist "Musical-Time" beim Herz-Jesu Kinder- und Jugendchor und der Musikschule Bad Kissingen. Rund 50 Kinder und Jugendliche sind am Proben und können die Auftritte am 19. Juli ab 19 Uhr und am 20. Juli ab 10.30 Uhr kaum erwarten. Gespielt wird "Das Gespenst von Canterville" von Johannes Matthias Michel. Das Musical erzählt die Geschichte von Sir Simon, der als Hausgespenst eines alt ehrwürdigen Schlosses seinen nächtlichen Dienst tut. In Geldnot geraten verkaufen seine englischen Besitzer ihr Hab und Gut an eine amerikanische Diplomatenfamilie, die das arme Gespenst an den Rand eines Nervenzusammenbruchs bringt. Der verzweifelte Sir Simon sucht Rat bei der Gespensterassociation. Die musikalische Leitung hat Brigitte und Burkhard Ascherl. Jutta Grom kümmert sich um die Choreographie. Brigitte Ascherl ist begeistert: "Die Proben waren erstaunlich gut und die Kinder waren echt klasse." Foto: Brigitte Ascherl