Die Kirchengemeinde Kasendorf lädt in diesem Jahr zum zehnten Mal zum "Kasendorfer Adventskalender" ein. Täglich öffnet sich um 18 Uhr ein anderes Fenster. Durch die gesammelten Spenden werden die beiden Patenkinder der Kirchengemeinde in Ruanda unterstützt.
Gastgeber sind am 1. 12.: Marktgemeinde Kasendorf, Marktplatz 8, Rathaus; 2.12.: Dorfgemeinschaft Krumme Fohre, An der Pergola am Feuerwehrhaus, Krumme Fohre; 3.12.: Feuerwehr Kasendorf, Kirchstraße 40, Feuerwehrhaus; 4.12.: Jugendbibelkreis bei Annette Gerstenberger, Sportplatzstraße 7; 5.12.: Familie Lauterbach, Döllnitz 38; 6.12.: Feuerwehr Welschenkahl, Der Nikolaus kommt zum Dorfplatz, Welschenkahl; 7.12.: Obst- und Gartenbauverein Azendorf, Gemeinderaum im "alten Schulhaus", 1. Stock, gegenüber der Kirche, Azendorf; 8.12.: Diakonie Kasendorf-Wonsees, Prelitz 5, Kasendorf; 9.12.: Jugendtreff, Marktplatz 5, Düll-Saal; 10.12.: Familie Theunert, Am Fichtig 12, Heubsch; 11.12.: Kirchengemeinde Peesten, An der Tanzlinde, Peesten; 12.12.: SSV Kasendorf, Erlengrund 18, Sportheim; 3.12.: Obst- und Gartenbauverein Kasendorf, Thurnauer Straße, An der Kelterei; 14.12.: KuK mit Diana und Christian Kreusch, Kirchstraße 44; 15.12.: Familie Kapsch, Zultenberg 9; 16.12.: Dorfgemeinschaft Reuth mit Tanja Neumüller, Feuerwehrhaus, Reuth; 17.12.: Familie Bergmann, Zultenberg 25; 18.12.: Familie Friedrich, Heubsch 81; 19.12.: Bibelgesprächs- und Gebetskreis bei Familie Schulze, Heubsch 54; 20.12.: ev. KiTa "Arche Noah", Erlengrund 8; 21.12.: Musikverein Kasendorf, Marktplatz 10, Musikheim; 22.12.: Grundschule Kasendorf, Schulstraße 12, Eingang Turnhalle; 23.12.: Dorfgemeinschaft Neudorf mit Daniel Ströbel, Stammtisch-Gebäude, Neudorf; 24.12.: Gottesdienste um 16, 18 und 22 Uhr. red