Im Rahmen einer Feierstunde wurden bei der Firma Gruber Polstermöbel in Sonnefeld zahlreiche Mitarbeiter für zehn- beziehungsweise 25-jährige und drei sogar für 40-jährige Betriebstreue ausgezeichnet. Gleichzeitig wurden ebenfalls langjährige Mitarbeiter in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Wissen und Erfahrung

"Unsere Jubilare haben über viele Jahre - manchmal sogar fast ihr ganzes Berufsleben - mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung maßgeblich zum Erfolg unseres Unternehmens beigetragen", sagte Geschäftsführer Dieter Wolf einer Pressemitteilung zufolge. "Dieses Engagement ist nicht selbstverständlich. Umso mehr schätzen wir die Verbundenheit und Treue zu unserem Familienunternehmen und sprechen den langjährigen Mitarbeitern unseren Respekt und Dank aus."

Für 40-jährige Betriebstreue wurden geehrt: Thomas Binder, Christine Kosian sowie Susanne Zehnter; für 25-jährige Betriebstreue: Andreas Bauersachs, Katrin Heinze, Viktor Henrichs, Alexandra Köhler, Renate Mielke, Natascha Müller, Meryem Önder, Selahattin Özdemir, Kerstin Schneider-Stamm, Ulrike Schöppach und Michaela Wolf; für zehnjährige Betriebszugehörigkeit: Bettina Gleichmar, Manuela Großer, Brigitte Hertha, Rosa Klein, Lisa Knofe, Silvia Mayer, Bianka Müller, Adelheid Pfadenhauer, Christian Stang und Fabian Wohl.

In den Ruhestand wurden die Mitarbeiter Werner Höfler, Werner Siegel, Ursula Sünkel sowie Regina Trommer verabschiedet. red