gen — Der Präsident der Bundespolizeiakademie, Alfons Aigner, vereidigt am Freitag, 20. Oktober, Dienstanfängerinnen und Dienstanfänger des mittleren Polizeivollzugsdienstes. Um 9 Uhr findet ein Gottesdienst in der Erlöserkirche in Bad Kissingen statt. Die Vereidigung wird um 10 Uhr in der Wandelhalle vorgenommen. Um 12 Uhr gibt es Mittagessen im Wirtschaftsgebäude bei der Bundespolizei in Oerlenbach. Bis etwa 14 Uhr können sich dort Interessierte an verschiedenen Stationen über die Ausbildung informieren. Die Gemeinde Oerlenbach ist sehr stolz, ein Aus- und Fortbildungszentrum der Bundespolizei im Ort zu haben. Deshalb veranstaltet sie bereits heute, Dienstag, um 16 Uhr einen kleinen Empfang im Pfarrsaal, um die neuen Polizeianwärter willkommen zu heißen. sek