Unbekannte entwendeten zwischen 20. Dezember und 23. Dezember einen Ster Brennholz von einem Grundstück in Wannbach. Der Eigentümer hatte das Holz neben dem Flurbereinigungsweg nach Wichsenstein nahe seines Anwesens gelagert. Aufgrund der Menge des Holzes gehen die Beamten der Polizei Ebermannstadt davon aus, dass die Täter das Diebesgut mit einem Fahrzeug abtransportierten. Personen, die Hinweise auf die Diebe geben können und/oder verdächtige Personen kurz vor Heiligabend bemerkt haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Ebermannstadt zu melden.