Aufgrund von Reparaturarbeiten an der Hauptleitung der Trinkwasserversorgung im Ortsnetz Hainert wird für das gesamte Dorf einschließlich Außenanwesen die Wasserversorgung am Dienstag, 17. November, von etwa 8 bis 14 Uhr unterbrochen. Die Gemeinde Knetzgau bittet daher die Bevölkerung, sich vorher Wasser für den täglichen Bedarf zu entnehmen und keine Geräte laufen zu lassen, die eine ständige Wasserzufuhr benötigen. Nach Fertigstellung der Arbeiten kann es noch zu Druckschwankungen und Eintrübungen des Wassers kommen. Gegebenenfalls muss

der hauseigene Wasserfilter gereinigt werden, teilte die Gemeinde weiterhin mit. red