Kinder denken anders und dementsprechend handeln sie auch oft anders, als man es will. Man muss die Sprache seines Kindes sprechen, sich anpassen und damit auch ein Stück lernen, anders zu denken und zu handeln. Bei diesem Vortrag der Volkshochschule zeigt der Referent Mathias Geuß Unterschiede auf und erläutert, wie man mit dem Kind besser kommunizieren kann. Der Vortrag findet am Donnerstag, 10. Juni, um 19.30 im Friedensmuseum statt. Interessenten werden gebeten, sich bis Dienstag, 8. Juni, online auf www.vhs-Coburg.de oder unter der Telefonnummer 09561/882559 anzumelden. red