Zu einem Themenabend "Signale - Kooperation und Konflikt" mit Udo Gansloßer lädt das Erlebniszentrum für Mensch & Hund in Neuenmarkt morgen ab 19 Uhr ein. Viele Verhaltensweisen des Hundes sind als Bewegungsablauf im Erbgut verankert und können durch Schlüsselreize ausgelöst werden. Die Vierbeiner zeigen durch bestimmte Signale ihrem Gegenüber ihre Stimmung an, meist dienen sie der Konfliktvermeidung. Kenntnisse über diese Signale und die Körpersprache des Hundes helfen, Missverständnisse zu vermeiden und das Tier besser zu verstehen. Sozialverträgliche, ruhige Hunde, die den Ablauf des Abends nicht stören, dürfen gerne mitgebracht werden, im Innenbereich herrscht jedoch Leinenpflicht. Ein Unkostenbeitrag wird erhoben. red