Oberreichenbach — Bei bester Gesundheit und guter Laune nahm Elise Berlacher, geb. Stumptner, am Samstag die zahlreichen Glückwünsche zu ihrem 90. Geburtstag entgegen. Die Gratulanten standen im Gasthaus Geyer Schlange. Bürgermeister Klaus Hacker und Günter Himmler überbrachten die Glückwünsche der Gemeinde.
Vor 90 Jahren hat Elise in der Hauptstraße 3 in Oberreichenbach das Licht der Welt erblickt und hier lebt sie auch heute noch. Unter den Einheimischen ist das Geburtstagskind als die "Schmiedslies" bekannt. Das kommt daher, dass ihr Vater Schmied war. Und auch Ehemann Johann hatte das Handwerk eines Schmiedes erlernt.
Geheiratet haben die Beiden 1950. Aus der Ehe gingen zwei Kinder hervor. Dazu kommen mittlerweile vier Enkel und drei Urenkel. Der jüngste Urenkel war am Samstag gerade einmal vier Tage alt.
Elise ist seit 2004 Witwe und führt nach den Worten ihrer Enkelin Sandra im Dreigenerationenhaus in der Hauptstraße 3 nach wie vor das Regiment. Gearbeitet hat das Geburtstagskind, wie sie selbst sagte, in der Landwirtschaft und im Nebenberuf als Hausfrau und Mutter.