Unter den prüfenden Augen der Schiedsrichter KBI Markus Wolf, KBM Marc Maier und KBM Florian Burkhard legten neun Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Affalterthal im Brunnleitental die Leistungsprüfung in den Stufen Silber bis Rot-Gold ab. Durchgeführt wurde die Prüfung in der Variante eins, "Außenangriff mit Wasserentnahme aus Hydranten". Roman Müller, Bastian Löhrl, Manuel Löhrl, Florian Dietel und Lukas Deuerlein erreichten die Stufe II: Silber. Philipp und Benjamin Gemählich erreichten Stufe III: Gold. Christopfer Backof erreichte Stufe IV: Blau Gold, Thomas Deinhardt die Stufe VI: Rot Gold. Kommandant Siegfried Dietel führte als Gruppenführer durch die Prüfung. Philipp Gemählich fungierte als Ausbildungsleiter für die gesamte Vorbereitungszeit. Richard Löwisch