Insgesamt 16 Tischtennis-Talente spielten beim Ortsentscheid der Mini-Meisterschaften in Mainleus um den Einzug in die Turniere auf Kreis- und Bezirksebene. Der Vertreter der Kulmbacher Bank, Bernd Schwemmlein, Turnierleiter Robert Seck sowie TTC-Jugendleiter Jürgen Schramm und Vorsitzender Gerd Radue überreichten die Pokale.
AK acht Jahre und jünger: Mädchen: 1. Lena Kellner 2. Emely Schwedler; Jungen: 1. Jonas Schönfeld 2. Nicklas Weber 3. Ronny Schweitzer 4. Illia Olinyk; AK neun und zehn Jahre: Mädchen: 1. Ronja Schneider 2. Celine Schön 3. Jasmina Pekin 4. Isabella Hamburg, Jungen: 1. Daniel Seifert 2. Johann Stark 3. Maximilian Kraus; AK elf und zwölf Jahre: 1. Sofia Weiß Foto: privat