Seit einem halbem Jahr trifft sich in Guttenberg die Krabbel- und Kleinkindergruppe "Guttenzwerge" mit ihren Müttern und Vätern. Zusammen spielen, basteln, backen, im Herbst den Wald entdecken oder Schlittenfahren - das sind nur einige Ideen für das monatliche Miteinander.
Bereits im Sommer hatten die Kleinen und ihre Eltern Spaß beim Grillen auf dem Spielplatz oder bei einer lustigen Kutschfahrt. Beim jüngsten Treffen wurden Laternen gebastelt, so dass am 11. November zum Martinstag ein Laternenumzug durch den Ort stattfinden konnte. Bei der nächsten Zusammenkunft am 8. Dezember werden Plätzchen gebacken. Willkommen sind alle Kinder bis zu sechs Jahren aus Guttenberg und aus allen Nachbargemeinden.
Treffpunkt ist in der Regel immer am ersten Freitag im Monat um 15.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Guttenberg. Bei Interesse beantworten Gunhild Wagner-Fleischmann (Telefon 09225/304) oder Jessica Richter (09225/962170) gerne alle Fragen. red