Morgen werden die Glocken der Petri- und der Spitalkirche zwischen 10.30 und 12.30 Uhr aufgrund von Aufnahmen mehrmals zu unüblichen Zeiten erklingen. Die Kirchengemeinde bittet hierfür um Verständnis. red