Beim Projekt "Globus - Vielfalt im Stadtteil" bietet der Caritasverband Coburg den Gesundheitskurs "Ich manage meine Gesundheit selbst" für Familien aus dem Stadtteil Wüstenahorn und der Stadt Coburg an. Dabei geht es laut Mitteilung um Prävention, Ernährung, Bewegung, Entspannung, psychische und seelische Gesundheit, Rückenschule und mehr. Am 2. März heißt es: "Iss dich bunt gesund". Die Kurseinheiten finden immer montags von 10 bis 11.30 Uhr in den Räumen des Caritasverbandes in der Scheuerfelder Straße 96 (ehem. Kaleidoskop) statt. Das Angebot ist kostenfrei. Anmeldung bei Olga Biryukov unter Telefon 09561/237862 oder per E-Mail o.biryukov@caritas-coburg.de. Foto: Tatjana Wohlleben