Kirchaich — Er ist die Stimme der Heimat, einer der erfolgreichsten Sänger dieses Landes und längst Kult: Heino. Nun steht fest: Am Samstag, 1. August 2015, tritt Heino beim Jahreshöhepunkt der Dorfrocker, beim großen "Dorf Air 2015" in Kirchaich, als Stargast auf. Die Dorfrocker freuen sich, wie sie mitteilen, auf den "Volks-Sänger", der auf eine jahrzehntelange Karriere zurückblickt.
Nach über 50 Millionen verkaufter Tonträger mit Hits wie "Blau blüht der Enzian" gelang ihm im vergangenen Jahr mit seinem Album "Mit freundlichen Grüßen" ein spektakulärer Erfolg, der ihm seine erste Nummer eins in den Album-Charts einbrachte. Mit diesem Coup ist seine ohnehin große Bekanntheit weiter gestiegen. Seitdem feiert auch das junge Publikum Heino.
In der nächsten DSDS-Staffel wird Heino neben Dieter Bohlen in der Jury sitzen. Beim legendären Rock-Festival in Wacken sang Heino zuletzt gemeinsam mit Rammstein. Dort wurde er genauso frenetisch bejubelt wie beim bekannten "Alpen Flair" in Südtirol, wo er neben den Dorfrockern und weiteren namhaften Akteuren der Rock- und Schlagerzunft auf der Bühne stand.
Die Dorfrocker und Heino kennen sich allerdings nicht erst seit dem "Alpen Flair". Bereits 2013 tourten die drei Thomann-Brüder aus Kirchaich gemeinsam mit Heino und weiteren Künstlern bei der "Frühlingsfest"-Tournee mit Florian Silbereisen durch knapp 40 Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Außerdem kennt man sich durch zahlreiche gemeinsame Auftritte in TV-Shows. Die Dorfrocker haben Heino zu Hause in Bad Münstereifel besucht. Nun kommt Heino im Gegenzug in die Heimat der Dorfrocker und wird beim fränkischen Open Air für alle Freunde volkstümlich-rockiger Partymusik auftreten.
Weitere Informationen zum "Dorf Air 2015" und Karten im Vorverkauf gibt es im Internet unter www.dorf-air.de. red