19 kleine Dinosaurier-Fans waren zur Geschichte "Zilly und der echte Dinosaurier" von Korky Paul und Valerie Thomas in der Bücherei erschienen. In der Geschichte geht es um die Zauberin Zilly und ihren Kater Zingaro. Zilly möchte das Preisausschreiben des Museums gewinnen. Kurzerhand schwenkt sie ihren Zauberstab und zaubert sich und den Kater ins Zeitalter der Dinosaurier. Dort findet sie einen echten Triceratops. Den Preis bekommt der Dino. Anschließend nimmt Zilly den Saurier mit nach Hause und zaubert ihn klein. Nach der Geschichte suchten die Kinder "Dino-Eier", die sie vorsichtig mit den mitgebrachten Hämmern öffneten. So erhielt jeder einen farbigen Dinosaurier. red