Der Vortrag "Die Dientzenhofer - eine Baumeisterfamilie in Bayern, Franken und Böhmen" von Robert Schäfer findet am Mittwoch 12. Februar, um 19.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Bayyreuth, Richard-Wagner-Straße 23, statt. Johann Dientzenhofer war das jüngste Kind der Bergbauern Georg und Barbara Dientzenhofer. Da die Familie arm war, musste er sich mit seinen älteren Geschwistern auf Arbeitssuche begeben. Er wurde ein erfolgreicher Baumeister, der z mit seinen Brüdern und seinem Neffen die bekannte Künstlerfamilie bildete. red