Walter Büchner mit Gattin Irene aus dem Coburger Stadtteil Creidlitz sind von den Schorkendorfer Musikanten im Rahmen des Dorffestes geehrt worden.
Wie Hubert Bohl als Vertreter des Vereins herausstellte, zählt das Ehepaar zu den eifrigsten Festbesuchern im Landkreis Coburg. Deshalb sind sie auch immer wieder gern gesehene Gäste im Ahorner Gemeindeteil.
Die nicht alltägliche Auszeichnung wurde besiegelt mit einem Bierkrug der Stadt Coburg mit Abdruck des Staatsvertrages von 1920. www