"Die Bad Homburger Louisenstraße zwischen Kulturgut und Kommerz, 1917 - 2017 im Vergleich" heißt der Vortrag von Reiner Ruppmann am Sonntag, 7. Oktober, in Schroeder's Buchcafé in Wildflecken. Beginn ist um 15.30 Uhr. Reiner Ruppmann ist auch durch sein Buch "Schrittmacher des Autobahnzeitalters - Frankfurt und das Rhein-Main-Gebiet" bekannt. Infos www.schroeder-verlagsbuchhandlung.de sek